White Men can jump!

 In Blog, Hochzeitsreportage

Die Hochzeit von Patrick und Stella hat derbe gerockt – PUNKT!

Wie immer fange ich einmal ganz vorne an. Ich wurde mit einem guten Jahr Vorlauf angemailt, ungewöhnlicherweise von Patrick, dem Bräutigam. Er hatte mich schon auf einer Weihnachtsfeier seines Arbeitsgebers Loréal gehört und wir wurden uns schnell einig. Abgesehen davon, dass Patrick von Beginn an sehr locker und sympathisch rüberkam, bekam meine Begeisterung über diese Hochzeit einen zusätzlichen Schub als ich erfuhr, dass Stella und Patrick definitiv in der sensationellen Setjethalle feiern würden.

In der Folgezeit waren wir dann regelmäßig in Kontakt und zwei Wochen vor der Hochzeit haben wir dann alles final besprochen. An diesem Tage lernte ich dann auch endlich Stella kennen. Auch Sie war total sympathisch und entspannt. Alles konnte also nur gut werden.

Als dann kurz vor der Hochzeit noch die folgende Wunschliste kam, waren meine Erwartungen an die Hochzeit endgültig SEHR, SEHR HOCH.

Wunschliste

  • Destiny’s Child- Put a ring on it
  • Missy Elliott- Work it
  • C. Aguilera- Car wash und caint hold us down
  • Jason Derulo – talk dirty to me
  • Mary J. Blige- Family Affairs
  • Usher- Yeah
  • Snoop Dog ft. Pharell Williams – Drop it like its hot
  • Rhiana ft. Justin Timberlake -Rehab
  • Robin Thicke- Blurred Lines
  • Justin Bieber- Love yourself
  • Justin Timberlake – Love Stoned
  • Ol Dirty Bastard- Ghetto Superstar
  • ODB – Baby, I got your money
  • Seed- Ding
  • Andreas Bourani- Ein Hoch auf uns
  • Sportfreunde Stiller- ein Kompliment
  • Michael Jackson- Dirty Diana
  • Backstreet Boys- Everbody
  • Rage against the Machine
  • Red Hot Chilli Peppers
  • House of Pain (zB. Jump around)
  • Drake
  • Macklemore & Ryan Lewis
  • Jay-Z
  • Kanye West
  • Nas
  • Blink182, Green Day usw. (Top Hits)
  • Spider Murphy Gang Schickeria
  • J.J. Cale – Cocaine
  • Monkeyneck – want you ft. dizko stu“
  • Lieder aus den 90zigern (u.a. Ace of Base, The Fugees, Blur, )
  • älterer Deutscher HipHop von Absolute Beginner, Dendemann, Dynamite Deluxe, 5 Sterne Deluxe, Torch usw.

Nun, was tun, wenn die Erwartungshaltung hoch ist? Das ganze nochmal toppen! Das war aufgrund des Brautpaares und der fantastischen Gäste kein Problem.

Entspanntes Barbecue, tolle Beiträge der Familie, ein super Video der Trauzeugin und eine Rede des Trauzeugens, die unglaublich unterhaltsam war und dann eine Party die es in sich hatte!

Nun also auch zum Thema „White men can jump“. Was Patrick und seine Jungs (viele Basketballer) tanztechnisch hingelegt haben, war einfach sensationell anzuschauen. Direkt vom Eröffnungstanz an war die Tanzfläche pickepackevoll und die Stimmung war bis zum letzten Lied um kurz vor fünf wirklich überragend- mit Sicherheit schon jetzt eine der Top 3 Hochzeiten in diesem Jahr! Zusätzlich entstanden faszinierende Fotos an meiner Fotobox, die ich hier aber besser nicht zeige ;)

Da Fotos aber ja grundsätzlich mehr als 1000 Worte sagen, zeige ich Euch anbei einige Eindrücke von dieser Hochzeit, die mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Danke Stella und Patrick – IHR ROCKT DERBE!

Catering: Ulli Sylvester http://www.ulli-sylvester-kocht.de/
Fotografie: Lotte Ostermann http://lotteostermann.de/
Location: Tatjana Jarosch http://www.set-jet.de/
Anzug Bräutigam: http://www.the-bloke.de 

Recent Posts